Rachel Hawkins

Rachel Hawkins arbeitete erst als Englischlehrerin an einer High School, bevor sie sich voll und ganz dem Schreiben widmete. Seit 2007 ist sie freischaffende Autorin und hat mit ihrer Serie Hex Hall die New York Times-Bestsellerliste erklommen.