Karina Halle

Karina Halle führt zusammen mit ihrem Mann ein kleines Bed and Breakfast an der kanadischen Küste, wo man hervorragend schreiben kann. Die Wintermonate verbringt die New-York-Times-Bestsellerautorin am liebsten in Kalifornien oder auf Kauai, wo sie nicht nur die Sonne genießt, sondern sich auch Inspiration für ihre Romane holt. Ihre Werke sind in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt.